Privacy Policy

Change your settings

Your personal data and your privacy are very important to us. As part of our data protection declaration, we will inform you which personal data we collect, how and where we store it and how we use it. If you are under the age of 16, you need the consent of your legal guardian to use our website. We look forward to your visit of our website 'epica.cc' and your interest in our company and our offers. Despite careful control of the content, we assume no liability for external links to third-party content, since we have not ordered the transmission of this information, we have not selected or changed the addressee of the transmitted information and the transmitted information itself. The protection of your personal data during the collection, processing and use during your visit to our website is important to us and takes place within the framework of the legal regulations, about which you e.g. can inform at www.bfdi.bund.de. Below we explain what information we collect during your visit to our website and how it is used:

  1. Collection and storage of personal data and the type and purpose of their use
    1. When visiting the website

      Each time a customer (or other visitor) accesses our website, information is automatically sent to the server of our website by the internet browser used on your end device (computer, laptop, tablet, smartphone, etc.). This information is temporarily stored in a so-called log file. The following data is recorded without your intervention and stored until it is automatically deleted:

      • IP address of the requesting computer, as well as device ID or individual device ID and device type,
      • Name of the file accessed and amount of data transferred, as well as the date and time of access,
      • notification of successful access,
      • requesting domain,
      • Description of the type of internet browser used and, if applicable, the operating system of your end device as well as the name of your access provider,
      • your browser history data and your standard weblog information,
      • Location data, including location data from your mobile device. Please note that for most mobile devices, you can control or deactivate the use of location services in the settings menu of the mobile device.

      Our legitimate interest acc. Art. 6 para. 1 sentence 1 lit. f GDPR for the collection of data is based on the following purposes: ensuring a smooth connection and comfortable use of the website, evaluation of system security and stability as well as for other administrative purposes. Under no circumstances do we use the data collected for the purpose of drawing conclusions about you personally.

    2. When using social logins

      If you log in to our service via one of the social logins (Google or Facebook), we will get a login ID back from the provider used. We use this login ID as identification features in order to recognize you in the future when you use it again. We do not receive any other information / data about you via the social login. We save all the additional settings you have made in connection with your individual login ID, so that in future you can easily log in again with just one click using the social login you are using.

    3. When using our core services of activity visualization

      To use our core service, the visualization of your sporting activities, you need to connect at least one of the two services: Strava or Garmin. You can use the respective Connect buttons for this. If you cancel the process within the initial connection process, we will not process or save any of your data provided from Strava or Garmin. By means of the successfully established connection, you enable us to access your activity and account data from the respective service. We use this data (e.g. your user ID, activity information such as route length, speed, altitude, time, heart rate, watts, photos associated with the activity, and the route of the activity) to display your activities in our selection list and for the creation of your individualized visualizations. You can disconnect the respective service (Strava or Garmin) in your settings at any time or, in the case of a temporary Strava session, by logging out. Some of the third-party providers (e.g. Strava) allow you to create so-called "private zones" in which your exact position is hidden. Please note that not all third-party providers take this function into account when passing on your data to us, but pass on the unfiltered raw data. If you see your exact route within your "private zone" through our service, please contact the third party provider directly and ask them to not provide this data via their API in the future. We have no knowledge of "private zones" settings within the third-party providers.

    4. When using our contact form

      If you have any questions, we offer you the opportunity to contact us using the form provided on the website. At least the following information is required: Email and name so that we know who the request came from and to be able to answer it. Further information can be provided voluntarily. Data processing for the purpose of contacting us is carried out in accordance with Art.6 para. 1 sentence 1 lit. a GDPR based on your voluntarily given consent. The personal data collected by us for the use of the contact form will be automatically deleted after your request has been dealt with.

    5. When entering into a contractual relationship

      When entering into a contractual relationship on our website, we ask you to provide the following personal data:

      • Data that you personally identify, such as your name and email address
      • Data that identify your company, such as company name, address, communication data (email address, telephone, fax number), VAT ID or tax number, if applicable)
      • Information about your form of payment

      Other personal data that we are legally obliged or entitled to collect and process and that we need for your authentication, identification or for validation of the data we collect. The data mentioned will be processed to process the contractual relationship. The data is processed on the basis of Art. 6 Para. 1 lit. b GDPR. The storage period is limited to the purpose of the contract and, if available, statutory and contractual retention requirements.

    6. Use of payment service providers

      To enable you to pay for purchases that result from legally binding contracts within our online shop we also work with payment service providers. We will pass on your payment data to the commissioned payment service provider as part of the payment processing - earmarked for the payment - if this is necessary for the payment processing. The legal basis for the transfer of data is Art. 6 Para. 1 lit. b GDPR.

    7. When registering for our newsletter

      If you have in accordance with Art. 6 Para. 1 S. 1 lit. a DSGVO expressly consented, we use your email address to regularly send you our newsletter. You can unsubscribe at any time, for example via a link at the end of a newsletter. Alternatively, you can send your unsubscribe request at any time by email (ideally with the subject: "Unsubscribe newsletter" to privacy@epica.cc).

  2. Disclosure of personal data

    Your data will not be transmitted to third parties for purposes other than those listed below. We only pass your data on to third parties if:

    • you have given your consent (Art. 6 Para. 1 S. 1 lit. a GDPR),
    • this is necessary for the execution of contractual relationships with you (Art. 6 Para. 1 b GDPR),
    • there is a legal obligation to pass it on (Article 6 (1) (c) GDPR),
    • the disclosure is necessary to assert, exercise or defend legal claims and there is no reason to assume that you have an overriding interest worthy of protection in not disclosing your data (Art. 6 Para. 1 S. 1 lit.f GDPR).

    In these cases, however, the amount of data transmitted is limited to the minimum required. Our data protection regulations are in accordance with the applicable data protection regulations and the data are only processed in the Federal Republic of Germany / European Union. A transfer to third party countries does not take place and is not intended.

  3. Data subject rights

    On request, we will be happy to inform you whether and which personal data about you are stored (Art. 15 GDPR), in particular about the processing purposes, the category of personal data, the categories of recipients to whom your data has been or will be disclosed, the planned storage period, the existence of a right to correction, deletion, restriction of processing or objection, the existence of a right to lodge a complaint, the origin of your data, unless it was collected by us, and the existence of automated decision-making, including profiling. You also have the right to have any incorrectly collected personal data corrected or to have incompletely collected data completed (Art. 16 GDPR). You also have the right to request that we restrict the processing of your data, provided that the legal requirements for this are met (Art. 18 GDPR). You have the right to receive the personal data concerning you in a structured, common and machine-readable format or to request the transfer to another person responsible (Art. 20 GDPR). In addition, you have the so-called "right to be forgotten", i.e. You can ask us to delete your personal data if the legal requirements are met (Art. 17 GDPR). Irrespective of this, we will automatically delete your personal data if the purpose of the data collection no longer applies or the data processing has been carried out illegally. According to Art. 7 Para. 3 GDPR, you have the right to withdraw your consent given to us at any time. As a result, we are no longer allowed to continue processing data based on this consent in the future. You also have the right to object to the processing of your personal data at any time, provided that a right to object is provided for by law. In the event of an effective revocation, your personal data will also be automatically deleted by us (Art. 21 GDPR). If you would like to exercise your right of withdrawal or objection, please send an email to: privacy@epica.cc In the event of violations of data protection regulations, you have Art. 77 GDPR the possibility to lodge a complaint with a supervisory authority.

  4. Duration of data storage

    The data collected will be stored by us for as long as this is necessary for the execution of the contracts entered into with us or as long as you have not exercised your right to deletion or your right to transfer data to another company.

  5. Cookies

    We use cookies on our website. These are small text files that your browser automatically creates and that are saved on your device when you visit our website. Information is stored in the cookie, which results in connection with the specific device used. However, this does not mean that we immediately become aware of your identity. The use of cookies initially serves to make the use of our offer more pleasant for you: So we use e.g. so-called session cookies to recognize that you have already visited individual subpages of our website. If you have logged in, your login ID will be saved for the duration of your visit to our website and switching sub-pages so that you do not have to re-enter it each time. In addition, we use temporary cookies to optimize user-friendliness, which are stored on your device for a specific period of time. If you visit our site again to use our services, it is automatically recognized that you have already been with us and which entries and settings you have made so that you do not have to enter them again. On the other hand, we use cookies and tracking technologies to statistically record and evaluate the use of our website and to optimize our offer for you. These cookies enable us to automatically recognize when you visit our website again that you have already been with us. These cookies are automatically deleted after a defined time. The data processed by cookies are required for the purposes mentioned to protect our legitimate interests and those of third parties in accordance with Art. 6 Para. 1 S. 1 lit. f GDPR. Most browsers accept cookies automatically. If you do not want us to recognize information about your computer, please set your Internet browser so that it deletes cookies from your computer hard drive, blocks all cookies or warns you before a cookie is saved. lYou can find out how to delete or block cookies in the help and support area of ​​your internet browser. There you will find instructions on how to find the file or directory where cookies are stored. Please note in any case that the complete deactivation of cookies can mean that you cannot use all functions of our website. JavaScript is used to provide our website services. If you do not want to make these auxiliary programs or active content usable for security reasons, you should deactivate the corresponding setting in your browser. In this case too, our service may not remain fully functional. The tracking measures we use are based on Art. 6 Para. 1 S. 1 lit. f GDPR, section 15 (3) TMG. With the tracking measures used, we want to ensure a needs-based design and the continuous optimization of our website. On the other hand, we use the tracking measures to statistically record the use of our website and for the purpose of evaluating and optimizing our website. These interests are to be regarded as legitimate within the meaning of the aforementioned regulation. In order to guarantee the highest level of functionality, security and privacy, we have divided all cookies and tracking technologies into three categories, which you can activate or deactivate according to your wishes using your personal cookie settings:

    1. Required cookies

      In this category you will find a detailed explanation of the cookies and tracking technologies required for our website. These cookies do not store personal data. As they are necessary for the function and security of our website, these cookies and tracking technologies always remain activated and cannot be deactivated via the cookie settings on our website. If you still want to deactivate it, please read the help under (par. 5) how to configure your browser for this. We can then no longer guarantee the functionality of our website. List of required cookies and tracking technologies:

      Host Cookie Name Cookie Type Period of Validity
      epica.cc session, token 1st party 90 days, session
      .paypal.com ts, LANG, X-PP-L7, X-PP-SILOVER, tsrce 3st party 3 years, 1 day, session, 0 days, 2 days
    2. Statistical Cookies & Tracking technologies

      The cookies and tracking technologies in this category help us to better understand the users behavior. We use it to record how users move through our website and from which sources they came to us Knowing which pages are the most important and which are less visited, we can prioritize our continuous expansion of the website according to the most important needs of our users. The data that we collect statistically in this way is aggregated and anonymized. List of all statistics cookies and tracking technologies:

      Host Cookie Name Cookie Type Period of Validity
      .epica.cc _ga, _gid, _gat 1st party 730 days, 1 day, 0 days

      We use the following third-party services in this category:

      Google Analytics

      We use Google Analytics, a web analytics service provided by Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043), for the purpose of designing and continuously optimizing our website. USA; hereinafter referred to as "Google"). In this context, pseudonymized usage profiles are created and cookies (see also under 5) are set. The information generated by the cookie about your use of this website, such as browser type / version, operating system used, referrer URL (the previously visited page), host name of the accessing computer (IP address) and the time of the server request are sent to one Google servers in the USA transferred and stored there. The information is used to evaluate the use of the website, to compile reports on website activity and to provide other services related to website activity and internet usage for the purposes of market research and the needs-based design of this website. Our legitimate interest in data processing also lies in these purposes. The legal basis for the use of Google Analytics is Section 15 (3) TMG in conjunction with Article 6 (1) lit. f GDPR. This information may also be transferred to third parties if this is required by law or if third parties process this data on behalf. Under no circumstances will your IP address be merged with other Google data. The IP addresses are anonymized so that an assignment is not possible (so-called IP masking). The data sent by us and linked with cookies, user IDs (e.g. user ID) or advertising IDs will be automatically deleted after 14 months. Data whose retention period has expired is automatically deleted once a month. You can find more information on the terms of use and data protection of Google Analytics at http://www.google.com/analytics/terms/de.html or at https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en. You can prevent the installation and storage of cookies by setting your browser software accordingly; however, we would like to point out that in this case you may not be able to use all functions of this website to their full extent. You can also prevent the collection of the data generated by the cookie and related to your use of the website (including your IP address) and the processing of this data by Google by downloading the browser plug-in available under the following link and install https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

    3. Personalization Cookies & tracking technologies

      With these cookies, the website is able to provide extended personalization. They can be set by us or by third-party providers whose services we use on our website. These companies can use them to profile your interests and show you relevant ads on other websites. They do not directly store personal data, but are based on a unique identification of your browser and internet device. If you allow these cookies, we can make suitable advertisements and better offers.

      Host Cookie Name Cookie Type Period of Validity
      .epica.cc _fbp 1st party 90 days
      .facebook.com wd, presence, m_pixel_ratio, act, spin, c_user, _fbp, sb, dpr, dar, fr, xs 3st party Session, session, session, session, 0 days, 1 year, 90 days, 2 years, 7 days, 2 years, 90 days, 0 days

      We use the following third-party services in this category:

      Facebook

      Our website uses social plugins (“plugins”) from the social network facebook.com, which is operated by Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA (“Facebook”). When you open our website with the plug-in, it creates a direct connection to the Facebook servers via your browser. This transmits the information to Facebook that you have accessed the page. If you are logged in with your Facebook account, clicking on the plug-in can directly associate your visit to our website with your profile. Even if you do not have a profile, it cannot be excluded that your IP address will be saved by Facebook. For the purpose and scope of the data collection and the further processing and use of the data by Facebook, as well as your rights and setting options to protect your privacy, please refer to Facebook's data protection information (https://www.facebook.com/about/privacy). If you are a member of Facebook and do not want Facebook to collect data about you via our online offer and link it to your member data stored on Facebook, you must log out of Facebook before visiting our website and delete the corresponding Facebook cookies. It is also possible to block Facebook social plugins with add-ons for the browser, for example with the “Facebook Blocker”.


      Instagram

      Plugins from the social network Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) are integrated on our website. You can recognize the Instagram plugin by the “Instagram button” on our website. If you click the Instagram button while you are logged into the Instagram account, you can link the content of our website to your Instagram profile. This allows Instagram to associate your visit to our website with your user account. We would like to point out that, as the provider of our website, we have no knowledge of the content of the transmitted data or its use by Instagram. Further information on Instagram's data protection declaration can be found at http://instagram.com/about/legal/privacy/.

  6. Data security

    We take all necessary technical and organizational security measures to store your personal data in such a way that they are neither accessible to third parties nor to the public. If you want to contact us by email, we would like to point out that the confidentiality of the information transmitted cannot be fully guaranteed with this communication channel. We therefore recommend that you send us confidential information only by post.

  7. Up-to-dateness and change of this data protection declaration

    This data protection declaration is currently valid. Due to the further development of our website and offers about it or due to changed legal or official requirements, it may be necessary to change this data protection declaration. You can access and print out the current data protection declaration at any time on the website at https://epica.cc/privacy.

  8. Name and contact details of the responsible

    This data protection information applies to data processing by:
    Responsible: EPICA UG (haftungsbeschränkt)
    Hoyer Bogen 16
    21224 Rosengarten
    Email: privacy@epica.cc

Einstellungen ändern

Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre sind uns sehr wichtig. Im Rahmen unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie, welche persönlichen Daten wir erheben, wie und wo wir sie speichern und wie wir sie nutzen. Wenn Sie jünger als 16 Jahre alt sind, benötigen Sie zur Nutzung unserer Website die Einwilligung Ihres Erziehungsberechtigten. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite https://epica.cc und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Angeboten. Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, da wir die Übermittlung dieser Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Information und die übermittelten Informationen selbst nicht ausgewählt oder verändert haben. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten ist uns ein wichtiges Anliegen und erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, über die Sie sich z.B. unter www.bfdi.bund.de informieren können. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden:

  1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
    1. Beim Besuch der Webseite

      Bei jedem Zugriff eines Kunden (oder sonstigen Besuchers) auf unserer Webseite werden durch den auf Ihrem Endgerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone, etc.) zum Einsatz kommenden Internet-Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile (Protokolldatei) gespeichert. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

      • IP-Adresse des anfragenden Rechners, sowie Geräte-ID oder individuelle Geräte-Kennung und Gerätetyp,
      • Name der abgerufenen Datei und übertragene Datenmenge, sowie Datum und Uhrzeit des Abrufs,
      • Meldung über erfolgreichen Abruf,
      • anfragende Domain,
      • Beschreibung des Typs des verwendeten Internet-Browsers und ggf. des Betriebssystems Ihres Endgeräts sowie der Name Ihres Access-Providers,
      • Ihre Browser-Verlaufsdaten sowie Ihre standardmäßigen Weblog-Informationen,
      • Standortdaten, einschließlich Standortdaten von Ihrem Mobilgerät. Bitte beachten Sie, dass Sie bei den meisten Mobilgeräten die Verwendung von Standortservices im Einstellungsmenü des Mobilgeräts steuern oder deaktivieren können.

      Unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Erhebung der Daten beruht auf den folgenden Zwecken: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung der Webseite, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

    2. Bei Nutzung der Social Logins

      Wenn Sie sich über einen der Social Logins (Google oder Facebook) bei unserem Service einloggen, bekommen wir vom benutzen Anbieter eine Login-ID zurück. Wir benutzen diese Login-ID als Identifizierungsmerkmale, um Sie in Zukunft bei erneuter Nutzung wiederzuerkennen. Andere Informationen/Daten zu Ihrer Person bekommen wir über den Social Login nicht übermittelt. Alle bei uns von Ihnen zusätzlich vorgenommen Einstellungen speichern wir in Zusammenhang mit Ihrer individuellen Login-ID ab, damit können Sie sich in Zukunft ganz einfach mit nur einem Klick erneut über den von Ihnen genutzten Social Login anmelden.

    3. Bei Nutzung unsere Kern-Services der Aktivität-Visualisierung

      Damit Sie unseren Kern-Service, die Visualisierung Ihren sportlichen Aktivitäten, nutzen können, verbinden Sie mindestens einen der beiden Services: Strava oder Garmin. Hierfür nutzen Sie den jeweiligen Connect-Button. Wenn Sie innerhalb der initialen Verbindungsherstellung den Prozess abbrechen, verarbeiten und speichern wir kein Daten von Ihnen. Mittels der erfolgreich hergestellten Verbindung, ermöglichen Sie uns auf Ihre Aktivitäts- und Account-Daten des jeweiligen Service zuzugreifen. Wir nutzen diese Daten (z.B. Ihre User-ID, Aktivitäts-Informationen wie Streckelänge, Geschwindigkeit, Höhenmeter, Zeitverlauf, Herzfrequenz, Watt, mit der Aktivität verbundene Fotos, sowie die Route der Aktivität) im folgenden für die Anzeige Ihrer Aktivitäten in unserer Auswahlliste und für die Erstellung Ihrer individualisierten Visualisierungen. Sie können die Verbindung des jeweiligen Services (Strava oder Garmin) jederzeit in Ihren Einstellungen aufheben oder im Fall einer temporären Strava-Session, durch das Ausloggen beenden. Einige der Drittanbieter (z.B. Strava) ermöglichen es Ihnen sogenannte „Privat Zonen“ zu erstellen, in denen Ihre exakte Position verschwiegen/versteckt wird. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Drittanbieter diese Funktion bei der Weitergabe Ihrer Daten an uns berücksichtigen, sondern uns die ungefilterten Rohdaten weitergeben. Falls Sie Ihre exakte Route innerhalb Ihrer „Privat Zone“ durch unseren Service visualisiert bekommen, müssen Sie sich bitte direkt an den Drittanbieter wenden und darum bitten, dass diese Daten in Zukunft nicht mit weiter gegeben werden. Wir haben keine Kenntnis über „Privat Zonen“ Einstellungen bei Drittanbietern.

    4. Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

      Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei sind mindestens die folgenden Angaben erforderlich: E-Mail und Name, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

    5. Bei Abschluss eines Vertragsverhältnisses

      Bei Abschluss eines Vertragsverhältnisses auf unserer Webseite bitten wir Sie um die Angaben folgender personenbezogener Daten:

      • Daten, die Sie persönlich identifizieren wie Name und E-Mail-Adresse
      • Daten, die Ihr Unternehmen identifizieren, wie Firma, Anschrift, Kommunikationsdaten (E-Mail-Adresse, Telefon-, Faxnummer), ggf. USt-ID oder Steuernummer)
      • Informationen zu Ihrem Zahlungsmittel

      Weitere personenbezogene Daten, zu deren Erfassung und Verarbeitung wir gesetzlich verpflichtet oder berechtigt sind und die wir für Ihre Authentifizierung, Identifizierung oder zur Überprüfung der von uns erhobenen Daten benötigen. Die genannten Daten werden zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Speicherfrist ist auf den Vertragszweck und, sofern vorhanden, gesetzliche und vertragliche Aufbewahrungspflichten beschränkt.

    6. Einsatz von Zahlungsdienstleistern

      Zur Bezahlung von mit uns kostenpflichtig abgeschlossenen Verträgen arbeiten wir zudem mit Zahlungsdienstleistern zusammen. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung – zweckgebunden auf die Zahlung – an den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei jeweils Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

    7. Bei Anmeldung für unseren Newsletter

      Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmelde Wunsch gerne auch jederzeit per E-Mail (am besten mit dem Betreff: „Abmeldung Newsletter“ an privacy@epica.cc) senden.

  2. Weitergabe von personenbezogenen Daten

    Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

    • Sie eine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben nach (Art.6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO),
    • dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO),
    • eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht (Art.6 Abs.1 lit. c DSGVO),
    • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

    In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und die Daten werden nur in der Bundesrepublik Deutschland / Europäischen Union verarbeitet. Eine Übermittlung in Drittländer findet nicht statt und ist nicht beabsichtigt.

  3. Betroffenenrechte

    Auf Anfrage werden wir Sie gern informieren, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person gespeichert sind (Art. 15 DSGVO), insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling. Ihnen steht zudem das Recht zu, etwaig unrichtig erhobene personenbezogene Daten berichtigen oder unvollständig erhobene Daten vervollständigen zu lassen (Art. 16 DSGVO). Ferner haben Sie das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen (Art. 18 DSGVO). Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Art. 20 DSGVO). Darüber hinaus steht Ihnen das sogenannte „Recht auf Vergessenwerden“ zu, d.h. Sie können von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern hierfür die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen (Art. 17 DSGVO). Unabhängig davon werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch von uns gelöscht, wenn der Zweck der Datenerhebung weggefallen oder die Datenverarbeitung unrechtmäßig erfolgt ist. Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen. Sie haben zudem das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch zu erheben, sofern ein Widerspruchsrecht gesetzlich vorgesehen ist. Im Falle eines wirksamen Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls automatisch durch uns gelöscht (Art. 21 DSGVO). Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: privacy@epica.cc. Bei Verstößen gegen die datenschutzrechtlichen Vorschriften haben Sie gem. Art. 77 DSGVO die Möglichkeit, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu erheben.

  4. Dauer der Datenspeicherung

    Die erhobenen Daten werden solange bei uns gespeichert, wie dies für die Durchführung der mit uns eingegangen Verträge erforderlich ist oder Sie Ihr Recht auf Löschung oder Ihr Recht auf Datenübertragung auf ein anderes Unternehmen nicht ausgeübt haben.

  5. Cookies

    Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient zunächst dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten: So setzen wir z. B. sog. Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Unterseiten unserer Webseite bereits besucht haben. So wird sofern Sie sich angemeldet haben, ihre Login-ID während der Dauer Ihres Besuchs auf unserer Webseite und des Wechseln von Unterseiten gespeichert, so dass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Darüber hinaus setzen wir zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Zum anderen setzen wir Cookies und Tracking Technologien ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und auszuwerten und unser Angebotes für Sie zu optimieren. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Webseite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Sie es nicht wünschen, dass wir Informationen über Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wie Sie Cookies löschen oder blockieren können, erfahren Sie im Hilfe- und Support-Bereich Ihres Internet-Browsers. Dort finden Sie Anweisungen zur Suche der Datei oder des Verzeichnisses, in dem Cookies gespeichert werden. Bitte beachten Sie in jedem Fall, dass die vollständige Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen können. Bei der Bereitstellung unseres Internetangebots werden Java-Applets und Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen diese Hilfsprogramme bzw. aktiven Inhalte nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren. Auch in diesem Fall kann es sein, dass unserer Service nicht voll funktionsfähig bleibt. Die von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, § 15 Abs. 3 TMG durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke Auswertung und Optimierung unseres Internet-Auftrittes. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Um ein Höchstmaß an Funktionalität, Sicherheit und Wahrung Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, haben wir alle gesetzten Cookies und Tracking Technologien in drei Kategorien aufgeteilt, die Sie über Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen nach Ihren Wünschen aktivieren oder deaktivieren können:

    1. Erforderliche Cookies

      In diese Kategorie erhalten Sie eine detaillierte Erklärung zu den Erforderlichen Cookies und Tracking-Technologien unserer Website. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten. Da sie für die Funktion und Sicherheit unserer Website erforderlich sind, bleiben diese Cookies und Tracking Technologien immer aktiviert und können nicht über die Cookie-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie sie trotzdem deaktivieren möchten, lesen Sie bitte die Hilfestellung unter (Abs. 5), wie Sie Ihren Browser dafür konfigurieren. Die Funktionalität unserer Website können wir dann leider nicht mehr gewährleisten. Liste der erforderlichen Cookies und Tracking Technologien:

      Host Cookie Name Cookie Type Gültigkeitsdauer
      epica.cc session, token 1st party 90 Tage, session
      .paypal.com ts, LANG, X-PP-L7, X-PP-SILOVER, tsrce 3st party 3 Jahre, 1 Tag, session, 0 Tage, 2 Tage
    2. Cookies & Tracking Technologien der Kategorie Statistik

      Die Cookies und Tracking Technologien dieser Kategorie helfen uns dabei das Nutzerverhalten besser verstehen zu können. Wir erfassen damit wie sich die Benutzer durch unsere Website bewegen und aus welchen Quellen sie zu uns gekommen sind. Mit dem Wissen, welche Seiten die wichtigsten sind und welche weniger besucht werden, können wir unseren kontinuierlichen Ausbau der Website nach den Bedürfnissen unserer Nutzer priorisieren. Die Daten, die wir auf diese Weise statistisch erheben sind aggregiert und anonymisiert. Liste alle Statistik Cookies und Tracking Technologien:

      Host Cookie Name Cookie Type Gültigkeitsdauer
      .epica.cc _ga, _gid, _gat 1st party 730 Tage, 1 Tag, 0 Tage

      Folgende Drittanbieterdienste setzen wir ein in dieser Kategorie ein:

      Google Analytics

      Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Webseiten nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe auch unter Ziff. 5) gesetzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite, wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) und die Uhrzeit der Serveranfrage werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Webseiten zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (sogenanntes IP-Masking). Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Sie können die Installation und Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Webseite und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

    3. Cookies & Tracking Technologien der Kategorie Personalisierung

      Mit diesen Cookies ist die Website in der Lage eine erweiterte Personalisierung bereitzustellen. Sie können von uns oder von Drittanbietern gesetzt werden, deren Dienste wir auf unseren Seiten verwenden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Deiner Interessen zu erstellen und Dir relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung Deines Browsers und Internet-Geräts. Wenn Du diese Cookies zulässt, können wir geeignete Werbung und bessere Angebote machen.

      Host Cookie Name Cookie Type Gültigkeitsdauer
      .epica.cc _fbp 1st party 90 Tage
      .facebook.com wd, presence, m_pixel_ratio, act, spin, c_user, _fbp, sb, dpr, dar, fr, xs 3st party Session, session, session, session, 0 Tage, 1 Jahr, 90 Tage, 2 Jahre, 7 Jahre, 2 Jahre, 90 Tage, 0 Tage

      Folgende Drittanbieterdienste setzen wir ein in dieser Kategorie ein:

      Facebook

      Auf unserer Webseite werden Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn Sie unsere Webseite mit dem Plugin öffnen, stellt diese über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Hierdurch wird an Facebook die Information übertragen, dass Sie die Seite aufgerufen haben. Sollten Sie mit Ihrem Facebook-Account eingeloggt sein, kann durch das Anklicken des Plugins der Besuch unserer Webseite direkt ihrem Profil zugeordnet werden. Auch wenn sie kein Profil besitzen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Ihre IP Adresse von Facebook gespeichert wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook. Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über unser Onlineangebot Daten über Sie sammelt und mit Ihren, bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch unser Webseite bei Facebook ausloggen und entsprechende Facebook-Cookies löschen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für den Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker”.


      Instagram

      Auf unserer Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) integriert. Das Instagram Plugin erkennen Sie an dem “Instagram-Button” auf unserer Webseite. Wenn Sie den Instagram-Button anklicken während Sie im Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Webseiten auf Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Instagram erhalten Sie unter http://instagram.com/about/legal/privacy/.

  6. Datensicherheit

    Wir sind um alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, so weisen wir Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

  7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter https://epica.cc/privacy von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

  8. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

    Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:
    Verantwortlicher: EPICA UG (haftungsbeschränkt)
    Hoyer Bogen 16
    21224 Rosengarten
    Email: privacy@epica.cc

We respect your privacy

We use cookies and other tracking technologies. While some of those are strickly necessary to provide our service and ensure security, others are functional and store technical information. We also use third party cookies of our partners, you can find all details in our privacy policy. You can withdraw consent at anytime using your settings on the privacy policy page. If you agree to the use of all cookies and tracking technologies, please confirm by clicking Accept or set your individual preferences via settings.

Settings
Accept all